Skillsharing und mehr in Bure

Der Wald „bois Lejuc“  ist räumungsbedroht. Zerstörung droht ab Ende Januar 2017. Die Eulen vom besetzten Wald wollen es aber nicht einfach hinnehmen! Wir laden alle wilde Vögel von hier und dort herzlich dazu ein, am Sonntag den 22.01 (Sonntags darauf auch!) in den Wald zu kommen. Wir wollen uns auf eine mögliche Räumung vorbereiten und Knowhow austauschen.

Wir tauschen uns aus, um selbstständiger zu werden und uns besser kennen zu lernen. Am Tag X sind wir dann bereit!

Programm :

  • Ab 9 Uhr : Erste Hilfe Workshop, Legal Team Workshop (Ermittlungsausschuss), Automedia (selbst gemachte Berichtserstattung), Logistik und Ausrüstung
  • 12.30 Uhr : VolkXküche
  • Ab 14 Uhr : Gemeinsame Erkundung des Waldes (Warme Kleidungen einpacken!)
  • Ende Nachmittag : Feedback-Runde, Gespräche und Glühwein in einer beheizten Waldhütte.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es im Widerstandshaus BZL.

Meldet euch bei sauvonslaforet@riseup.net oder telefonisch 0033 3 29 45 41 77  – das hilft uns bei der Planung.

Die Eulen von Bure