Veranstaltung vom 18. Februar