Praktische Informationen

Anfahrt:

Siehe Menüpunkt „Nach Bure kommen“.

Unterkunft

  • Widerstandshaus BZL (Bure Zone Libre): 2 rue de l’Église –  55290 BURE
  • Holzhütten im besetzten Wald – sofern die Waldbesetzung nicht vor dem 18.2. geräumt wird
  •  Gemeinschaftszelte und Zeltplätze
  • Bei Einwohner*innen, meldet euch bei logistiquedodobure(at)riseup(punkt)net.

In den Gemeinschaftsunterkünfte wird es jeweils einen getrennten Bereich für Frauen geben.

Bringt warme Schlafsäcke und Isomatten mit!

Meldet euch bei logistiquedodobure(at)riseup(point)net wenn ihr Fragen habt

Essen und Trinken

Vegane Volkxküche mit Essen gegen Spende vom Freitag abend zum Sonntag mittag

Bar mit festen Preisen während der Konzerten an dem Samstag abend. Fahrt bitte kein Auto unter Alkoholeinfluss! Nicht nur wegen der gefahren, sondern auch mit zahlreichen Polizeikontrollen zu rechnen ist!

Plant eure Eigenversorgung mit Trinkwasser, das entlastet unsere Infrastruktur

Finanzielle Beteiligung

Spenden sind erwünscht, Spendendosen werden auf den Ess- und Infotischen verteilt.

Hinterlässt die Örtlichkeiten in gutem Zustand

Das Feld wird von einem Landwirten zur Verfügung gestellt. Achtet darauf, dass nichts zerstört wird. Wir bitten euch außerdem darum, die Nachbachfelder nicht zu betreten, dort nicht zu urinieren, keinem Abfall zu hinterlassen. Es ist aich wichtg in den Dörfern leise zu sein. Wenn wir nicht darauf achten, erschwert es das Zusammenleben und die Zusammenarbeit mit der Bevölkerung. Dies ist für den Widerstand langfristig von wesentlicher Bedeutung.